„Sphärenklänge“

13. Mai 2014

19:30 Uhr, Alte Brüderkirche Kassel

„Sphärenklänge in der Alten Brüderkirche“

Werke von J.S. Bach, Knut Nystedt und Ola Gjeilo

An zwei Abenden in Mai entführt Cantiamo Piccolo, der Kammerchor der Universität Kassel, in die Klangwelten des Barock und der Moderne.

Neben virtuoser Chorliteratur von Johann Sebastian Bach werden die ausgewählten Sängerinnen und Sänger das reizvolle Ave Maria des norwegischen Komponisten Knut Nystedt darbieten, in welchem der Chor im ständigen Dialog mit der Violine steht. Dabei verspricht die Interpretation des Kasseler Violinisten Rüdiger Spuck einen außergewöhnlichen Hörgenuss. Gemeinsam mit den Streichinstrumentalisten des Jugendsinfonieorchesters Kassel wird der Kammerchor zudem die Sunrise Mass von Ola Gjeilo zur Aufführung bringen.

mehr lesen…

„Jesu, meine Freude“

15. November 2013

20:00 Uhr, St. Petri Dom zu Fritzlar

„Jesu, meine Freude“

Werke von J.S. Bach, Telemann u. a.

Cantiamo Piccolo zu Gast in Fritzlar und Fulda.

Unter der künstlerischen Leitung von Andreas Cessak präsentieren die ausgewählten Sängerinnen und Sänger eindrucksvolle Chorliteratur von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und dem lettischen Komponisten Uģis Prauliņš.

mehr lesen…

„Jesu, meine Freude“

16. August 2013

19:30 Uhr, Johanniskirche Wolfsanger, Kassel

„Jesu, meine Freude“

Werke von J.S. Bach, Telemann, Praulins u. a.

unter dem Konzerttitel „Jesu, meine Freude“ präsentiert Cantiamo Piccolo – der Kammerchor der Universität Kassel – am 16. und am 20. August 2013 geistliche Chormusik u.a. von Georg Phillipp Telemann, Johann Sebastian Bach und Ugis Prauliņš.

mehr lesen…

„Die 30 Minuten der Chormusik“

1. Juli 2013

18:15 Uhr, Gießhaus, Universität Kassel

„Die 30 Minuten der Chormusik“

Werke von J.S. Bach, Telemann, Britten u. a.

 

am Montag, 01. Juli um 18.15, präsentiert der Chor der Universität Kassel „Cantiamo“ unter der Leitung von Andreas Cessak sein diesjähriges Sommerkonzert. Gemeinsam mit dem Kammerchor der Universität Kassel, Cantiamo Piccolo, wird im Gießhaus unter dem Konzerttitel „Die 30 Minuten der Chormusik“ Literatur u.a. von Telemann, Bach, Kellner und Britten dargeboten. Dabei gewährt Cantiamo Piccolo bereits einen Einblick in sein aktuelles Herbstprogramm „Jesu, meine Freude“.

mehr lesen…

„Öffentlicher Meisterkurs mit Philip Lawson“

18. September 2012

15:00 Uhr, Konzertsaal des Instituts für Musik, Universität Kassel

„Öffentlicher Meisterkurs mit Philip Lawson“

Übung macht den Meister

In einem öffentlichen Meisterkurs am 18. September arbeitet der Kammerchor der Universität Kassel Cantiamo Piccolo mit Philip Lawson, dem ehemaligen King’s Singer, zusammen. Zur Probe im Konzertsaal des Instituts für Musik sind Fachpublikum und alle Interessierten herzlich eingeladen.

mehr lesen…

„Werkstattkonzert“

5. Juni 2012

19:30 Uhr, Konzertsaal des Instituts für Musik, Universität Kassel

„Werkstattkonzert“

Werke von Monteverdi, Schütz, Grabbe u. a.

Der Kammerchor der Universität Kassel, Cantiamo Piccolo, nimmt unter der Leitung von Andreas Cessak vom 07. bis 10.06.2012 am Deutschen Chorfest in Frankfurt teil. In Vorbereitung auf unsere Konzerte dort möchten wir unser Programm am kommenden Dienstag, 05.06.2012 um 19.30 Uhr im Konzertsaal des Instituts interessierten Ohren vorstellen. mehr lesen…

„Heinrich Schütz – Geistliche Chormusik“

20. März 2012

19:30 Uhr, Gießhaus, Universität Kassel

„Heinrich Schütz – Geistliche Chormusik“

Konzert in Kooperation mit dem Bärenreiter-Verlag

 

Am 20.03.2012 präsentiert Cantiamo Piccolo – der Kammerchor der Universität Kassel – in Kooperation mit dem Bärenreiter-Verlag ein Konzert unter dem Titel „Heinrich Schütz – Geistliche Chormusik“.

Anlass des Konzertes ist die Neuedition der „Geistlichen Chor-Music, 1648“ von Heinrich Schütz zum April 2012 durch den Bärenreiter-Verlag. „Cantiamo Piccolo“ unter der Leitung von Andreas Cessak wird gemeinsam mit Musikern auf historischen Instrumenten eine Auswahl Schütz`scher Motetten erklingen lassen.

mehr lesen…

„King’s Singers: Öffentlicher Meisterkurs“

17. November 2011

13:00 Uhr, Konzertsaal des Instituts für Musik, Universität Kassel

„King’s Singers: Öffentlicher Meisterkurs“

Ausführende: Cantiamo Piccolo – Kammerchor der Universität Kassel

 

Ein ganz besonderes Ereignis erwartet „Cantiamo Piccolo“ und alle Interessierten am Mittwoch, den 17. November zwischen 13 und 17 Uhr im Konzertsaal des Instituts für Musik: das weltberühmte Vokalensemble The King’s Singers wird  einen Meisterkurs geben.

Das Profiensemble, welches sich 1968 am King’s College der Universität Cambridge formierte und seitdem weltweit Erfolge feierte
mehr lesen…

„Cantiamo Piccolo singt in der Kölner Trinitatiskirche: Öffentliche Generalprobe“

11. November 2011

19:30 Uhr, Konzertsaal des Instituts für Musik, Universität Kassel

„Cantiamo Piccolo in Köln – Öffentliche Generalprobe“

Werke von Brahms, Schütz und Distler

 

Cantiamo Piccolo – der Kammerchor der Universität Kassel lädt am 11. November 2011, um 19.30 Uhr, zu einer öffentlichen Generalprobe in den Konzertsaal des Instituts für Musik der Uni Kassel ein. In Vorbereitung auf ein Konzert in der Kölner Trinitatiskirche präsentieren die 16 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Andreas Cessak neben Johannes Brahms´ “Fest- und Gedenksprüchen“ und den „Musikalischen Exequien“ von Heinrich Schütz auch eine szenische Inszenierung des „Totentanzes“ von Hugo Distler.

mehr lesen…

„Chilenisch-Deutsch-Französisches Konzert“

25. Oktober 2011

19:30 Uhr, Adventskirche, Kassel

„Großes Internationales Chorkonzert“

Cantiamo Piccolo und Coro Santiago de Chile

 

Ein außergewöhnlicher Kunstgenuss zum großen internationalen Chorkonzerts am Abend des 25. Oktobers 2011 in der Kasseler Adventskirche: Eintauchen in Musik aus Südamerika, Deutschland und Frankreich, beeindruckend inszeniert durch die Universitäts-Chöre der Universidad Metropolitana de Ciencias de la Education – UMCE aus Santiago de Chile, Cantiamo Piccolo, dem Kammerchor der Universität Kassel sowie das Andenmusikensemble Taki-Kuska aus Bordeaux mit Schönem und Vergnüglichem für Auge und Ohr.

 

mehr lesen…